OpenAir Gampel
hier gehts zur mobile version

<< zurück

Asaf Avidan & The Mojos

Der Rolling Stone bezeichnete den Israeli Asaf Avidan kürzlich als den «neuen Messias». Und damit das legendäre Blatt verdammt noch mal Recht. Um den Singer Songwriter reissen sich Fachleute und Fans, die Musikbranche und Medien - international! Was sind die Gründe für jene Euphorie um den charismatischen Künstler mit Wohnsitz in Tel Aviv, die keine Grenzen zu kennen scheint? Da ist zum einen Asafs aussergewöhnliche Stimme, die aufhorchen lässt und vermutlich die grossartigste in der zeitgenössischen Musik ist. Wer sie zum ersten Mal hört, bei dem weckt sie Erinnerungen an Janis Joplin oder Robert Plant. Andererseits ist es natürlich seine Musik, welche die animalische Ausdruckskraft und nuancenreiche Intonationssicherheit der legendären US-Sängerin und ihres britischen Kollegen mit der Poesie sowie Lyrik eines Bob Dylan zu einem höchst individuellen Stil verschmilzt. Wenn Asaf Avidan zu singen beginnt, dann reiben sich die Zuschauer ungläubig ihre Augen - es entsteht eine Magie, welche während seines gesamten Auftritts anhält und die Seele von jedem Zuschauer zutiefst berührt. Dieser Auftritt wird in Gampel zu reden geben.

12.30 - 13.30 Stage 1

myspace | wiki    


Caroline-Chevin